Ohrloch stechen

Wir führen unser Ohrlochstechen mit dem System 75 von Studex aus. Es ist kaum zu spüren, nahezu geräuschlos und daher auch für Kinder ideal. Es bietet ein Optimum an Hygiene. Das Ohrlochstechen führen wir erst bei Kindern im Alter von mindestens 4 Jahren durch, zusätzlich ist bei minderjährigen Personen die Anwesenheit und schriftliche Zustimmung des Erziehungsberechtigten erforderlich. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Bei diesem Event können Sie sich gleich aus der neuen Sensitive-Kollektion noch ein Paar Ohrringe mitnehmen. Hierbei handelt es sich nicht um Erststecker fürs Ohrlochstechen, sondern um hochwertigen Nachfolgeschmuck, d.h. regulären Ohrschmuck, der besonders gut verträglich ist

Die Sensitive-Ohrring-Kollektion von Studex® bietet eine Vielzahl wunderschöner Ohrstecker in zahlreichen beliebten Designs. Studex® Sensitive-Ohrringe werden aus feinstem Chirurgenstahl hergestellt und zum Teil vergoldet. Sie sind antiallergisch, hautfreundlich und somit ideal auch bei empfindlicher Haut ideal geeignet.